Karateclub Zuchwil

Shotokan Karate-Do

Karate mit Herz !

Trainingszeiten

Dienstags: 19.00 - 20.30 Uhr, Turnhalle Zelgli, Zuchwil

Freitags: 19.00 - 20.30 Uhr, Turnhalle Blumenfeld, Zuchwil

(weitere Trainings nach Absprache)

Lageplan Turnhalle Zelgli

Trainings am Dienstag, 19.00 - 20.30 Uhr

Parkplätze und Umkleidemöglichkeiten vor Ort vorhanden

Lageplan Turnhalle Blumenfeld

Trainings am Freitag, 19.00 - 20.30 Uhr

Parkplätze und Umkleidemöglichkeiten vor Ort vorhanden

Das Leiter-Team

Friedrich Müller Sensei

Cheftrainer, Schulleiter
  1. Dan Shotokan
    Experte und Leiter J&S
    Leiter J&S Kids
    Coach J&S

Jessica Hüssy Sensei

Trainerin
  1. Dan Shotokan
    Mitglied der Nationalmannschaft

Giuseppe Fagone Sensei

Trainer
  1. Dan Shotokan
    Leiter J&S

Geschichte

Unser Club wurde 1997 von Sensei Antonino Iacobello gegründet. Seit seinem berufsbedingten Wegzug aus Zuchwil übernahm im Jahre 2001 Sensei Friedrich Müller (5. Dan) die technische und administrative Leitung.

Der Karateclub Zuchwil ist Mitglied der “Shotokan Karate International Federation Switzerland” (SKISF), als deren Chef-Instruktor der japanische Meister Shihan Rikuta Koga (9. Dan) amtet. Unter seiner Leitung und mit Unterstützung weiterer japanischer Karatelehrer werden für alle Verbandsmitglieder aus der ganzen Schweiz monatliche zentrale Spitzentrainings, je ein Sommerlager und ein Winterkurs sowie weitere technische Kurse durchgeführt. Es besteht bei entsprechender Fähigkeit ebenfalls die Möglichkeit an Turnieren des In- und Auslandes teilzunehmen.

In den Karateclub Zuchwil kann jede Person ab dem 7. Altersjahr eintreten - wichtig sind Konzentration, Wille, Überzeugung und Geduld.

Was ist Karate?

Karate ist nicht nur eine sportliche Betätigung sondern eine Lebensschulung. Es ist eine Sportart, welche jedermann/-frau, egal welchen Alters, ausüben kann. Alle werden gleich behandelt und respektiert. Die Achtung, die Rücksichtnahme gegenüber dem Trainer und den Schülern wird hochgehalten. Man erlernt im Training Selbstdisziplin, geduldig und kämpferisch unter der Führung des Trainers diszipliniert zu trainieren. Die Tugenden wie Respekt, Rücksichtnahme, Geduld, Präzision sowie Trainingsdisziplin, welche wir im Karatetraining uns aneignen, formen unseren Charakter und begleiten uns täglich auch durchs Leben. Es sind Tugenden, welche in der heutigen Zeit oftmals verkümmern, ja sogar untergehen können.

Karate ist eine defensive Kampfkunst. Durch das anspruchsvolle Training lernt man seine geistigen sowie körperlichen Fähigkeiten kennen. Dadurch reagiert man auf aggressives und provokatives Verhalten Anderer ruhiger und weniger panikartig. Die eigene Handlungsweise wird überlegter und sicherer. Das Verhalten gegenüber dem Gegner ist der Situation angepasst und verhältnismässig. Durch die Kampfkunst und das Verinnerlichen von Verteidigungs- und Angriffsmustern lernen wir uns zu behaupten und im Notfall einen potentiellen Gegner gezielt anzugreifen.

Karate ist eine vielseitige und abwechslungsreiche Sportart / Kampfkunst. Es fördert die körperlichen Fähigkeiten wie Kraft, Beweglichkeit, Reaktionsvermögen, Gleichgewichtssinn und Ausdauer. Damit die körperlichen Fähigkeiten aufgebaut werden können, wird parallel die Konzentrationsfähigkeit geschult. Es wird angestrebt, die Verbindung von Geist, Wissen und Körper in Einklang zu bringen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist ein lebenslanges Training nötig.

Kosten

Kinder, Junioren

CHF 125

Halbjährlich zu bezahlen
bis zum 20. Altersjahr
(bei Bezahlung mit Online-Banking Reduktion CHF 5)

Erwachsene

CHF 155

Halbjährlich zu bezahlen
ab 21 Jahren
(bei Bezahlung mit Online-Banking Reduktion CHF 5)

Karatepass SKISF

CHF 15

Einmalige Ausgabe,
obligatorisch für Verbandszugehörigkeit

Lizenzmarke SKISF

CHF 50/70

Jährlich zu bezahlen
SKISF-Lizenzmarke:

Kinder, Jugendliche
(bis 20 Jahren) CHF 50
Erwachsene
(ab 21 Jahren) CHF 70

Karateanzug (Gi)

ca CHF 50

Einmalige Ausgabe, je nach Wachstum.
Während der ersten Probetrainings reichen Turnkleider aus.
Es wird barfuss trainiert.

Kontakt

Gerne beantworten wir offene Fragen und liefern Ihnen weitere Informationen

Friedrich Müller, Dojoleiter und Cheftrainer

Mail: info@karateclub-zuchwil.ch
Handy: +41 79 408 16 12

FERIENPLAN 2019

Montag, 04.02. - Freitag, 15.02.2019…..Training auf Anfrage
Montag, 08.04. - Montag, 22.04.2019….Kein Training
Montag, 08.07. - Freitag, 09.08.2019…..Training auf Anfrage
Montag, 30.09. - Freitag, 18.10.2019…..Training auf Anfrage
Montag, 23.12. - Freitag, 03.01.20120….Kein Training

Schulfreie Tage:
Freitag, 31.05.2019……………Brücke nach Auffahrt
Freitag, 21.06.2019……………Brücke nach Fronleichnam
Freitag, 01.11.2019……………Allerheiligen

Privacy Policy will be displayed here once online.

Terms of Use will be displayed here once online.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren %Policy% zu
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×